Neuheiten März / April 2017

Neuheiten April 2017

Loch Gorm 6.Ed.

Kilchoman Loch Gorm 2009/2017 Sherrycask

Rauch, Schokolade, Fruchtkompott | 74,90 €

Copper Dog

Blended Malt aus 8 Speyside Distilleries

u.a. Roseisle, Inchgower

45% vol. | 26,90€

Roe & Co

Blended Irish Whiskey

Ausgewählte Fässer von Malt- u. Mais Whiskey

45% vol. | 31,90 Euro

Neuheiten April 2017

A.D. Rattray I

Daluaine Sherry Butt 9J. 56,90€ | Macduff fruchtig süß 7J.  | eleganter Strathisla 14J 92,90€

A.D. Rattray II

Williamson aus 5 Jahre alten Laphroaig Fässern 59,90€ | Tullibardine 25J 129,90€ | Old Pulteney 9J.

A.D. Rattray III

Cragganmore 30 Jahre aus der Vintage Cask Collection

56.8% vol. | 384,90 €

Neuheiten März 2017

HP Fire

Limitierte Abfüllung von Highland Park. In Port Casks gereift.

45.2% vol. | 279,90€

Glenfiddich IPA

Glenfiddich IPA Experiment mit Finish in Indian Pale Ale Bier Fässern | 64,90€

Glenfiddich XX

Glenfiddich Project XX

20 Charaktere, 20 Single Malts. Ein einzigartiger Whisky | 59,90 €

Neuheiten März 2017

EASTER- Edition

Scallywag als limitierte Auflage. 300 Flaschen Scherryfassreifung

48% vol. | 58,90€

Peter Arkle

anCnoc's limitierte Auflage, von Künstler

Peter Arke gestaltet

46% vol. | 49,90€

Exklusiv bei uns

Craigellachie 21 J. 59%

Tomatin 22 J. 47,4%

Braes of Glenlivet 1989

27 Jahre, 54,9%

Das neue Wemyss Bottling im März:

Die Region Lowland ist mit einem 26-jährigen Bladnoch vertreten, „Apple Syllabub“ genannt - nach einem beliebten englischen Cremedessert. Der Name ist Programm, denn neben einer grasigen Lowland-Note hat dieser Tropen wunderbar fruchtige Cremigkeit. Aus der Region Speyside kommen drei der neuen Abfüllungen. Der 21-jährige Braeval „Mango Anise Sorbet“ aus dem frischen Bourbon Barrel hat eine üppige Vanillenote gepaart mit exotischen Früchten und schmilzt förmlich auf der Zunge. Der 14-jährige Craigellachie „Spiced Apple Strudel“ hingegen stammt aus einem Sherry Hogshead und tritt mit viel Würze und Noten von Bratapfel, Rosinen und saftigem Teig auf. Großartig ist der 20-jährige Glenrothes „Hedgerow Berries“ – mit einem Mix von verschiedenen reifen herben Beeren (wir haben Brombeere, Stachelbeere und Johannisbeere entdeckt) und einer grünen Note ist er überaus komplex, lecker und ölig am Gaumen. Von Islay stammt der exquisite 28-jährige Bunnahabhain „Scallop Divers Dram“, gereift in einem Sherry Butt. Er ist wunderbar maritim, salzig sowie honigsüß und besticht außerdem mit komplexen Aromen: Nuss, Vanille, Waffeln und Biskuitteig. Zu guter Letzt wurde auch wieder ein Single Grain abgefüllt - der 19-jährige Invergordon „Tiramisu Layers“. Auch hier ist der Name sehr treffend, er ist unglaublich schokoladig untermalt mit feinen Kaffee- und Sahnearomen – ein üppiger Dessertwhisky.

 

IIn sehr kleiner Menge und nur für wenige Wemyss Händler kam noch ein besonderer Bunnahabhain:

The Ship`s Decanter 1991, 25 years, 46 %, Sherry Hogshead, 162 bottles, Distilled at Bunnahabhain Distillery

Nase: Kapitänsdinner an einem alten Mahagonitisch mit brennenden Kerzenleuchtern und Likörwein im Dekanter.

Geschmack: Rote Beeren und Bratensoße mit Sherry, Rosinen und Preißelbeeren über Wildrücken. Schwer und mundfüllend, ölig am Gaumen.

Finish: Nach einer Welle von Toffee und Honig enthüllt sich eine milde maritime Note.

.

.

.

Neuheiten März 2017

Glenlivet 2017

Signatory Single Cask Glenlivet 2006/2017

First fill Sherry

46 % vol. | 49,90€

Tamdhu 12Jahre

Single Sherry Butt

Douglas Laing Provenance Tamdhu 12 46% | 56,90€

C&S DRAM GlenGarioch

Glen Garioch 11/17 60.5%

Bourbon Barrel  | 59,90 €


Druckversion Druckversion | Sitemap
© Scotia Spirit