Neuheiten Mai 2016

Acht neue Abfüllungen von Wemyss präsentieren wir im Mai: Der 25-jährige Bladnoch „Melon Fan“ (145,90 Euro) aus dem Jahre 1990 ist eine echte Rarität und tritt komplex exotisch fruchtig auf, kombiniert mit wunderbaren blumigen Noten und im Abgang dann kräutertönig und würzig. Außergewöhnlich ist auch der 24-jährige Glen Scotia „Ocean Tempest“ (126,90 Euro) aus dem Bourbon Barrel, der maritim kräutertönig cremig daherkommt, mit viel Karamell und ein wenig Torf im Abgang. Köstlich finden wir den üppig cremigen Clynelish „Waffles and Ice Cream“, 18 Jahre (106,90 Euro) im Sherry Hogshead gereift, der mundfüllend und würzig-fruchtig überzeugt.  Aus der Speyside kommt der „Chocolate Orange Segment“, ein ebenfalls 18-jähriger Glenrothes (92,90 Euro) aus dem refill Sherry Hogshead, der seinem Namen alle Ehre macht: dunkle Edel-Schokolade, Orangeade, Clementine. Der zweite Speysider ist ein 20- jähriger Mortlach „Flambé Fruit“,(99,90 Euro)  ein würziges Bourbon Hogshead mit viel Karamell und Fruchtkompott. Die Region Islay ist ebenfalls mit zwei Abfüllungen vertreten. Der 18-jährige Bowmore „Shellfish Platter“ (109,90 Euro) ist ein sehr maritimer Tropfen, mit schöner Salzigkeit, Grillkohlerauch und Heidekraut. Ein echtes Highlight ist selbstverständlich der 35-jährige Caol Ila „The Admirals Beacon“ (359,90 Euro) aus dem Jahr 1980. Ein elegant-komplexer Tropfen, mit dem man sich stundenlang aufhalten möchte – die ganze Welt reifer Islay-Whiskies tut sich auf mit feinen Ledernoten, exotischen Gewürzen, Zedernholz und Trockenfrüchten. Das Bottling wird abgerundet durch einen besonderen Invergordon Single Grain, der 27 Jahre im Sherry Butt (106,90 Euro) reifte, schwer und üppig nach Bratapfel, geröstetem Ingwer, Haselnuss und Karamell.

Douglas Laing Provenance Fettercairn 2005/2015 10 Jahre 46% vol. (54,90 Euro)

Nase: Süß mit einem saftigen Charakter frischer Gerste. Elegant und Fruchtig. l
Gaumen: süß, Fruchtbonbons, cremige Vanille und Birne
Abgang: mittellang, immer noch süß mit einem leicht öligen Charakter

Douglas Laing Provenance Ledaig 2008/2016 7 Jahre 46% vol. (56,90 Euro)

Nase: Schinkenspeck, salziges Seegras, viel Rauch und brennendes Herbstlaub.

Geschmack: Lagerfeuer, getorfte Gerste und Barbecue Rauch alles eingehüllt in warme Erdigkeit.

Abgang: Sehr lang anhaltender Rauch mit Trockenfrüchten und verkohlter Eiche

anCnoc Vintage 2001, 14 Jahre, 46%, (74,90 Euro)

Original Tasting Notes:

Colour: Vintage gold.

Nose: Brimming with freshly squeezed lemons and ripe blood oranges.

Creamy vanilla, ground spices and a touch of new leather follow.

Taste: A hint of set lime honey, vanilla and a distinct chocolate presence.

The finish drifts off slowly with a zesty freshness.

 


Druckversion Druckversion | Sitemap
© Scotia Spirit